Willkommen zum Filmprojekt (Un)sichtbar!

Ein Jahr ist es her, dass wir unseren Filmworkshop, mit gemeinsamen Kräften gemeistert haben.

Danke an alle großen und kleinen helfenden Hände!

Ihr seid Klasse!

*** N E W S ****

Am 8.4.22, 19 Uhr habt ihr nochmals die Möglichkeit den Film zu sehen. Im Rahmen der „internationalen Wochen gegen Rassismus“ im Interkulturellem Zentrum Heidelberg.

Der Eintritt ist frei. Einlass ist nach 3-G Regeln. Wenn ihr dazu noch Fragen habt oder Sorgen meldet euch gerne bei uns.

Wir freuen uns über jeden der mit uns den Tag feiern will. 😀

Auch wen ihr neugierig seid, was unser Projekt genau ist – kommt gerne vorbei!

Genaueres findet ihr hier:

beim klicken des Linkes öffnete sich die Seite der „internationalen Wochen gegen Rassismus“.

Image

Weitere Neuigkeiten findest du hier:

Neuigkeiten

Artikel über uns in der RNZ

AdminDezember 4, 20212 min read

In der RNZ ( Rhein-Neckar-Zeitung ) vom 30.11.21 ist ein schöner Artikel über uns entstanden. Ihr findet ihn auf RNZ.de…

[Un]Sichtbar Film – die Premiere im Kino

[Un]Sichtbar Film – die Premiere im Kino

AdminOktober 14, 2021

Wir haben gute Nachrichten. Vor einem Jahr haben wir unseren gemeinsamen Filmworkshop trotz Coronaeinschränkungen gemeistert! Nun haben wir die Möglichkeit,…

Der Goldene Hirsch – Kurzfilmfestival aus der Region

AdminOktober 14, 2021

Gestern Abend waren wir beim “goldenen Hirsch”. Der “goldene Hirsch” ist ein regionales Kurzfilmfestival, das es Filmemacher*innen aus der Rhein-Neckar-Region…

Kurzfilmfestival „der goldene Hirsch“

AdminOktober 12, 2021

Es gibt Neuigkeiten. Am 13.10 um 19:30 können wir einen unserer Filme beim Goldenen Hirsch zeigen.Es ist “Art n’ Joy – Essbare…

[Un]sichtbar Filmfestival  *  19./20.12.20

[Un]sichtbar Filmfestival * 19./20.12.20

AdminDezember 13, 2020

Hey Ihr! Danke das Ihr so geduldig seid! Am kommenden Wochenende, dem 19.12 und 20.12.202, veranstalten wir ein kleines Filmfestival.…

Kontakt

Mirela und Niko

Email: filmworkshop(at)luca-heidelberg.de

**********************

Gefördert durch:

Dieses Projekt wird aus Mitteln des „Zukunftplan Jugend“ des Landes Baden-Württemberg gefördert.


Unterstützt durch die Stadt Heidelberg, Amt für Chancengleichheit und Mosaik Deutschland e.V. im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend.

Kooperationspartner

LuCa Heidelberg e.V.

Medienzentrum Heidelberg

Offeneren Kanal Ludwigshafen