Der Goldene Hirsch – Kurzfilmfestival aus der Region

Gestern Abend waren wir beim “goldenen Hirsch”. Der “goldene Hirsch” ist ein regionales Kurzfilmfestival, das es Filmemacher*innen aus der Rhein-Neckar-Region ermöglichen soll Ihre Filme zu zeigen. Wir wurden eingeladen dabei zu sein mit dem Kurz-Dokumentarfilm “Art n’ Joy – Essbare Kunst” von Vedikaa, Helen, David und Cecilia.

Mit einem Großteil der Crew, plus Freunde und Familie, konnten wir diese erste kleine Premiere eines unserer Filme genießen und feiern.

Wir danke hier auch nochmal der Organisation vom Goldenen Hirschen für diese Möglichkeit. Es war schön einen unseren Filmen auf der großen Leinwand zu sehen und ihn vor dem Publikum zeigen zu können.

Falls Ihr selbst Filme dreht und aus der Rhein-Neckar-Region kommt, könnt ihr euch gerne bei ihnen melden und auch eure Filme einreichen.

weitere Infos zum Goldenen Hirschen findet ihr hier:

https://www.endhirsch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.