Wer sind unsere Protagonisten? Worum geht es in den Filmen?  

Der Film ist entstanden im Rahmen des Filmworkshops [Un]Sichtbar, in dem 16 Jugendlich mit der Begleitung von uns vier Teamern, 7 kleine Dokumentarfilme kreiert haben.
Diese Kurz-Dokus sollen uns das Unsichtbare, sichtbar machen und Austausch unter Menschen anzuregen.

Soana Schüler und Barbara Guthy – Land Art und Objektkunst
Gehören Kunst und Natur zusammen? 
https://www.guthy-kunst.de/

Dorothea Betram “Artnjoy – Essbare Kunst” 
Ist es möglich Kunst zu schmecken? 
https://artnjoy.de/

Clemens Bellut – Buchhandlung “Artes Liberales”
Was sind die Gemeinsamkeiten zwischen Buchlesen und Träumen ? 
http://www.artesliberales.name/

Andrea und Sam – Dancetheater Heidelberg
Leben Tänzer*innen um zu tanzen oder tanzen sie um zu leben?
https://www.theaterheidelberg.de/sparten/tanz/dance-theatre-heidelberg/

Qian – Raum für Stille 
Gibt es Stille in Bewegung? 
https://www.teedao.de/

Yassin – Veganer und Biobauer und seine Henne Spirelli
Ist es möglich, dass eine Henne das holländische Meer sieht? 

Hannes – Klangsteinmusik 
Wie können Steine klingen? 

Cristof – Klangtherapeut und Instrumentenbauer 
Was passiert, wenn ein Seiteninstrumen mit unseren Empfindungen spielt?
http://www.klangkoerper.de/